text.skipToContent text.skipToNavigation

Vinyl- und Laminatschneider VLC 800

Der Profi-Schneider für Vinyl und Laminat

  • für fast alle Laminatarten auch mit integrierter Trittschalldämmung sowie für Klickvinylpaneele und selbstklebende Vinylfliesen von einer Breite bis zu 465 mm
  • leistungsstarke, gelaserte, beschichtete Klinge und intelligente Klingengeometrie für höchste Präzision
  • bietet höchsten Komfort bei umfangreichen Verlegearbeiten – geräuschlos, stromfrei, ohne Staubentwicklung
Made in Europe

10 Jahre Garantie

Produktbeschreibung

Der Vinyl- und Laminatschneider VLC 800 ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Tool für alle Hand- und Heimwerker, die häufig umfangreiche Verlegearbeiten zu stemmen haben. Mit diesem Allrounder kürzen Sie nicht nur alle handelsüblichen Laminatdielen bis zu einer Dicke von 11 mm und einer Breite von 465 mm, sondern auch die äußerst beliebten Bodendielen aus extrem strapazierfähigem Vinyl. Er ist für alle handelsüblichen Vinyldielen von 2 bis maximal 11 mm geeignet. Dielen aus Vollvinyl oder mit HDF-Unterlage mit Trittschalldämmung schneiden Sie mit dem VLC 800 souverän. Um dünnes Vinylmaterial von 2–5 mm zu schneiden, stellen Sie einfach den Schneidspalt über die verstellbaren Schneidleisten enger. Selbst Klebevinyl können Sie dank der speziell beschichteten Klinge problemlos verarbeiten. Geräuschlos, stromfrei und ohne jegliche Staubentwicklung! Die hochwertig gelaserte, glatte Klinge macht das Trennen von Laminat nicht nur sicherer, sondern garantiert Ihnen auch präzise, saubere Schnittkanten. Dazu trägt vor allem die Klingengeometrie bei, die den Winkel zwischen Klinge und Schneidspalt in ein maximal effizientes Verhältnis setzt. Zusätzlich verfügt der VLC 800 über einen Niederhalter am Schneidhebel, der die Diele beim Trennen fest auf die integrierten verzahnten Schneidleisten drückt und ein Verrutschen oder ein Festklemmen der Diele an der Klinge ausschließt. Das ist vor allem bei freien Winkelschnitten von 0–180° ohne Anschlag oder bei durchgehenden Längsschnitten eine sehr große Hilfe. Zur Herstellung von 55 mm schmalen Vinylstreifen, die sich in spezielle Sockelleisten einschieben lassen, befindet sich seitlich am Aluprofil ein passender Anschlag. Auf diese Weise können Sie im Handumdrehen Sockelleisten im passenden Dekor zum Bodenbelag herstellen. 

Geeignet für Material

Gut geeignet Vinyl, Laminat 

Eigenschaften

leistungsstarke Klingengeometrie zum präzisen, kraftschonenden Schneiden aller Laminatarten, auch solche mit integrierter Trittschalldämmung, von bis zu 11 mm Stärke und 465 mm Breite  
Klingenbeschichtung zum Schneiden von Klickvinylpaneelen und selbstklebenden Vinylfliesen von bis zu 6 mm Stärke und 465 mm Breite 
verstellbarer Schneidspalt zum Schneiden von 2–4 mm dünnem Vinyl 
sehr sauberes Schnittbild mit unversehrter Designschicht durch Präzisionsklinge 
Niederhalterfunktion fixiert das Werkstück beim ersten Klingenkontakt – ideal zum Kürzen extrabreiter Paneele 
Anschläge für 90°-Schnitte und für Winkelschnitte von 0–180° sowie Längsschnitte 
Materialauflage zum Abstützen der Paneele 
durch staub- und geräuscharmes Arbeiten ideal für den Zuschnitt direkt am Verlegeort  
leicht und stabil dank hochwertiger Aluminiumausführung 
stabiler Stand für sicheres Arbeiten  

Technische Daten

Laminatstärke max. 11 mm
Vinylstärke max. 6 mm
Schnittbreite max. 465 mm
Anschlagwinkel 90 °
Abmessungen Produkt (B x T x H) 197 x 661 x 211 mm
Gewicht Produkt 3,5 kg

Lieferumfang

1 Vinyl- und Laminatschneider VLC 800 
1 Sechskant-Stiftschlüssel 
1 Materialauflage 

Shops Artikelnummer Inhalt Verpackungsart EAN
6939000 1 Karton 4006885693906
ID Name
115960443 Griffteil 6939
115980675 Stützfuß 6939
116620477 Winkelanschlag 6939
116620488 Materialauflage VLC 800, 6939
117710142 Gummifuss 4522 / 5550-5559 / 6933 / 6939 / 6940 / 6871
119906939 Zubehörbeutel VLC 800, 6939
140006939 Verpackung 680x221x167mm, 6939